Willkommen auf den Seiten der Emmy Noether Forschungsgruppe “Biologie der Myeloiden Zellen”

Die Emmy Noether Forschungsgruppe Biologie der Myeloiden Zellen beschäftigt sich mit der Entwicklung und funktionellen Spezialisierung von Zellen des myeloiden Zellkompartments. Im Fokus stehen dabei Dendritische Zellen sowie Monozyten. 

Dendritische Zellen sind die wichtigsten Antigen-präsentierenden Zellen des Immunsystems und entwickeln sich im Knochenmark, unsere Arbeitsgruppe versucht hierbei die transkriptomischen und funktionalen Netzwerke zu verstehen die dazu führen das Dendritische Zellen funktionale und organ-spezifische Spezialisierungen ausprägen können. 

Weiterhin untersucht unsere Forschungsgruppe die Vorgänge die zur funktionalen Reifung und Spezialisierung von Monozyten führt im Kontext von Homeostase und verschiedenen Erkrankungen. Diese komplexen Fragestellungen werden von uns mit neusten Technologien wie Einzelzell mRNA Sequenzierung sowie Vielfarben Durchflusszytometrie untersucht, was uns erlaubt eine neue globale Perspektive auf diese Fragestellungen zu eröffnen.