Wissenschaftsrallye in Poppelsdorf mit Station im LIMES-Institut

Junge Forscher waren am 4. Februar 2017 wieder in Poppelsdorf auf Entdeckungsreise unterwegs. Eine Station war das LIMES-Institut, wo die Schülerinnen und Schüler erfahren konnten, was für Zellen im Immunsystem aktiv sind und wie diese unter einem Mikroskop aussehen.

06.02.2017

Prof. Kolanus erklärt, welche Zellen im Immunsystem aktiv sind.

Prof. Kolanus erklärt, welche Zellen im Immunsystem aktiv sind.

Gemeinsam erklärten Mitarbeiter des Exzellenzcluster ImmunoSensation und des LIMES-Instituts den interessierten Schüler/Innen, wie Abwehr-Zellen im Immunsystem aktiviert werden. Es kam ein interaktives Spiel zum Einsatz, das die Zelltypen des Immunsystems und ihre Funktionen anschaulich und spannend erklärt. Darüber hinaus stand auch ein Mikroskop mit Bildschirmprojektion zur Verfügung, um sich die wichtigsten (aber meist nicht sehr bekannten) Organe des Immunsystems wie Thymus und Milz einmal genauer anzuschauen. Mit dabei waren Herr Prof. Kolanus, Direktor des LIMES-Instituts und Frau Dr. Mettke, die PR-Managerin des Exzellenzclusters. 

Der Andrang war groß und die jungen Forscher hatten sichtlich Spaß am Erkunden des Immunsystems.

podcast zur Wissenschaftsrallye