Online-Bewerbung

Studieninteressierte bewerben sich mit dem auf dieser Seite innerhalb der Bewerbungsfrist aufrufbaren Bewerbungsformular online um einen Studienplatz. Bitte lesen Sie vorher alle Informationen auf dieser Seite aufmerksam durch.

Die Übersicht über Ihre Bewerbungsdaten (als pdf-Datei) ist auszudrucken, auf ihre sachliche Richtigkeit zu überprüfen und dann mit Datum und Unterschrift versehen per Post an das Koordinationsbüro Molekulare Biomedizin zu senden (bitte nicht in Mappen oder Hüllen stecken und keine Rückpostkarten beilegen - Sie können den vollständigen Eingang Ihrer Unterlagen online abfragen!). 

Dem Antrag sind beizufügen:

  1. Als unterschriebener Ausdruck per Post: 
    Kontrollierter, unterschriebener Ausdruck der in der Online-Bewerbung angegebenen Daten (pdf-Datei, die vom System erzeugt wird),

    online als Datei:
  2. ein tabellarischer Lebenslauf,
  3. ein Lichtbild,
  4. eine Fotokopie der Hochschulzugangsberechtigung,
    (Fotokopien oder Abschriften ausländischer Zeugnisse bedürfen der Beglaubigung durch die deutsche diplomatische oder konsularische Vertretung im Herkunftsland oder duch die diplomatische Vertretung des Herkunftslandes in der Bundesrepublik Deutschland. Falls die Zeugnisse nicht in deutscher, englischer oder französischer Sprache ausgestellt sind, sind offiziell beglaubigte Übersetzungen beizufügen. Bitte die Informationen zu ausländischen Bewerbungen beachten!)
  5. sofern vorhanden, Nachweise über eine studiengangspezifische Berufsausbildung,

sowie zusätzlich:

  • im Falle eines Antrages auf Zulassung zum Zweitstudiums, den Nachweis über das abgeschlossene Erststudium mit Examensnote (amtlich beglaubigte Fotokopie) sowie eine ausführliche schriftliche Begründung,
  • im Falle eines teilweise im Ausland absolvierten Studiums, den Nachweis darüber (ggf. mit Übersetzung),
  • im Falle einer bereits vorhandenen Berufsausbildung, den Nachweis darüber,
  • im Falle eines bereits abgeleisteten Dienstes (Wehrdienst, Zivildienst, freiwilliges soziales/ökologisches Jahr, Betreuungs-/Pflegedienst oder Entwicklungshelferdienst) eine Kopie der Dienstzeitbescheinigung,
  • im Falle eines Antrages auf bevorzugte Auswahl (weil Sie durch den oben angegebenen Dienst verhindert waren, sich aufgrund einer Zulassung für den jetzt beantragten Studiengang einzuschreiben) die Kopie des Zulassungsbescheides,
  • im Falle eines Antrages auf Auswahl nach Härtegesichtspunkten, einen ausführlich begründeten Härtefallantrag, belegt durch Nachweise entsprechend den >Hochschulstart-Richtlinien

Fristen des Studiengangs Molekulare Biomedizin

Bewerbungen für WS 2017/2018: Mai bis 15. Juli 2017
Vergabe der Studienplätze: Anfang August 2017

AKTUELLES

Wir hatten fast 900 Bewerbungen für den Studiengang Molekulare Biomedizin und haben die ersten Zulassungen bereits verschickt.

Der Grenzwert bei der Abibesten-Quote liegt zur Zeit bei 1,2 und 87 Punkten. Der Grenzwert bei der Quote der gewichteten Einzelnoten bei 85,9 Punkten und Abi-Schnitt von 1,5 und einer Wartezeit von zwei Semester.

Die Einschreibung der zugelassenen Bewerber und Bewerberinnen läuft bis Ende August. Falls danach noch freie Plätze vorhanden sind, wird ein weiteres Nachrückverfahren durchgeführt.

Sobald auch dieses Nachrückverfahren abgeschlossen sein wird, werden die Ablehnungsbescheide verschickt.