Bewerbung

Zulassungsvoraussetzungen

1. Bachelorabschluss in:

  • Molekulare Biomedizin
  • Chemie
  • Biologie
  • Biotechnologie
  • Molekulare Lebenswissenschaften
  • Pharmazie
  • oder einem verwandten Gebiet

2. Bewerber müssen eine experimentelle Bachelor-Arbeit durchgeführt haben.

3. Studierende, deren Muttersprache nicht Englisch ist, müssen ihre Englischkenntnisse nachweisen durch 

  • TOEFL paper-based test: 550 
  • TOEFL computer-based test: 213
  • TOEFL internet-based test: 87-109
  • IELTS: 6.0

Wichtig: Studierende, die ihre Bachelorarbeit in Englisch geschrieben haben, oder an einem deutschen Gymnasium Englischunterricht bis zum Abitur hatten, müssen oben genannte Nachweise nicht erbringen.

Online-Bewerbung

Im Master-Programm "Biochemistry" werden 40 Studierende pro Jahr zugelassen. Die Zulassung zum Masterstudiengang beinhaltet ein Auswahlverfahren auf der Grundlage akademischer Leistungen.

Die Bewerbungsfrist für EU-Bürger ist der 30. Juni. Bewerber aus Nicht-EU-Ländern werden gebeten, an einem Interview teilzunehmen, um abzuklären, ob ihr Bachelor-Abschluss die nötigen Anforderungen erfüllt. Die Bewerbungsfrist für Nicht-EU-Bürger ist der 30. April. Die Interviews werden im Mai abgehalten.

Die Online-Bewerbung wird auf dem Online-Bewerbungsportal der Universität Bonn verarbeitet. Wenn Sie auf dem Online-Bewerbungsportal sind, lesen Sie bitte die allgemeinen Informationen (Bewerbungsverfahren) durch, bevor Sie mit Ihrer Bewerbung beginnen (neue Bewerbung).

Zur Online-Bewerbung

Checkliste für alle erforderlichen Unterlagen:

  • Lebenslauf (CV) in englischer Sprache
  • Motivationsschreiben
  • Kopien von akademischen Zeugnissen (einschließlich Noten)
  • Alle Unterlagen über weitere akademische Grade
  • Kopien der Nachweise über Englischkenntnisse
  • Kopien von zusätzlichen qualifizierenden Prüfungen

Bitte senden Sie die angeforderten Dokumente nur als pdf-Dateien.